Angebote zu "Persona" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Persona Monitor, 1 St
Bestseller
79,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Ihr Leben verändert sich ständig – genau wie Ihre Ansprüche an Ihre Verhütungsmethode. Sind Sie mit Ihrer Verhütungsmethode unzufrieden? Hormonelle Verhütungsmethoden können unerwünschte Nebenwirkungen mit sich bringen. Persona bietet eine Alternative für Paare in einer festen Beziehung, ganz ohne Nebenwirkungen und Hormone. - Verhütet ohne Nebenwirkungen und greift nicht in die natürlichen Vorgänge Ihres Körpers ein - Bestimmt durch die Messung der Hormone E3G und LH die Tage, an denen ein Risiko einer Schwangerschaft besteht - Lernt Ihren individuellen Zyklus kennen - 94 % zuverlässig, wenn anleitungsgemäß und als einzige Verhütungsmethode angewendet - Startpackung enthält: 1 Verhütungsmonitor mit Touchscreen und Batterien - Zusammen mit den Persona Teststäbchen verwenden Anwendung: Durchführung eines Tests: An Testtagen blinkt ein Testlicht und wenn Sie die Alarmfunktion aktivieren, dann erklingt auch ein Alarmton. Den Test können Sie jederzeit während des 6-stündigenTestzeitraums durchführen. 1. Halten Sie das Teststäbchen mit der saugfähigen Testspitze nach unten für 3 Sekunden in Ihren Urinstrahl. Alternativ können Sie den Urin in einem sauberen und trockenen Behälter sammeln und die saugfähige Testspitze für 15 Sekunden in den Urin eintauchen. 2. Das Teststäbchen in den Monitor einsetzen und stellen Sie diesen auf eine flache Oberfläche. 3. Nach 5 Minuten ist der Test fertig und es ertönt ein Signal. 4. Sobald Sie das Teststäbchen aus dem Monitor entnommen haben, zeigt der Bildschirm an, ob es sich um einen Grünen Tag oder einen Roten Tag handelt. Grüne Tage: sind Tage, an denen Sie ohne Verhütung Geschlechtsverkehr haben können. Rote Tage: sind die Tage rund um Ihren Eisprung (Ovulation) und kennzeichnet die Tage, an denen das Risiko für eine Schwangerschaft hoch ist, selbst wenn Sie ein Kondom verwenden. Wenn Sie Persona verwenden, dann dürfen Sie an Roten Tagen keinen Geschlechtsverkehr haben. Persona zeigt in jedem Zyklus normalerweise 6 bis 12 Rote Tage an. An Testtagen müssen Sie einen Test durchführen, um zu überprüfen, ob Sie einen Roten Tag oder einen Grünen Tag haben. Während Ihres ersten Anwendungszyklus müssen Sie diese Tests an 16 Tagen durchführen. Der erste Test wird am 6. Tag und die anderen Tests an den Tagen 9 bis 23 angefordert. Quelle: Angaben des Herstellers Stand: 10/2012

Anbieter: OTTO
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Monitor
76,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Persona Monitor (Packungsgröße: 1 stk)Die Anforderungen an Ihre Verhütungsmethode können sich im Laufe Ihres Lebens verändern. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die zum jeweiligen Zeitpunkt zu Ihnen passt. Faktoren, die Ihre Auswahl beeinflussen können sind Ihre Beziehung, die Verlässlichkeit der Methode, die bequeme Anwendung, sowie Nebenwirkungen. Persona Monitor (Packungsgröße: 1 stk) misst zwei Hormone im Urin, um die Tage Ihres Zyklus zu bestimmen, an denen Sie Geschlechtsverkehr ohne Verhütung haben können1 (Grüne Tage) und um die Tage zu erkennen, an denen ein hohes Schwangerschaftsrisiko besteht (Rote Tage).Persona kann für Sie geeignet sein, wenn Sie in einer stabilen Beziehung leben und eine Verhütungsmethode wünschen, die frei von Nebenwirkungen oder künstlichen Hormonen ist und die bequemer anzuwenden ist als andere Methoden.Wirkungsweise von Persona Monitor (Packungsgröße: 1 stk)94% zuverlässig* Persona ist zu 94% zuverlässig ab dem ersten Anwendungszyklus, wenn Siedie Gebrauchsanweisung genaubefolgen und wenn Persona alseinzige Verhütungsmethodeverwendet wird.*Das bedeutet, dass von 100 Frauen, diePersona ein Jahr lang anwenden, sechsschwanger werden können durchGeschlechtsverkehr an einem Tag, denPersona als Tag ohneSchwangerschaftsrisiko (Grüner Tag)identifiziert hat.Misst zwei Hormone im UrinPersona ermittelt Veränderungendes Östrogens und desluteinisierenden Hormons (LH)und ermittelt so die Zyklustage,an denen Sie ungeschütztenGeschlechtsverkehr habenkönnen1 (Grüne Tage) und dieTage, an denen ein hohesSchwangerschaftsrisiko besteht(Rote Tage). Ein fortlaufenderAnstieg des Östrogenssignalisiert den Beginn derfruchtbaren Tage und der Anstiegdes LH zeigt, wann der Eisprungaller Wahrscheinlichkeit nachstattfindet und das Ende derfruchtbaren Phase bevorsteht.Sagt Ihnen, wann Sie nichtverhüten müssenPersona stellt sich auf Ihrindividuelles Hormonmusterein. Mithilfe Ihrer Hormondatenund der Charakteristika IhresZyklus ermittelt Personaüblicherweise sechs bis 12"Rote Tage" pro Zyklus, andenen Sie keinenGeschlechtsverkehr habensollten. Dies bedeutet, dass Siean sämtlichen anderenZyklustagen (Grüne Tage)keine weitere Verhütungbenötigen.1 In den erstenAnwendungszyklen werden SieGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden. Sie dürfen das Produkt nicht verwenden, wenn:Ihre Zyklen kürzer als 23 Tage oder länger als 35 Tage sind (Sie können Ihre Zykluslänge bestimmen, indem Sie ab dem ersten Tag Ihrer Periode die Tage bis zur nächsten Periode zählen)Sie Wechseljahrsymptome wie Schweißausbrüche oder Hitzewallungen hattenSie stillenSie die Pille oder fruchtbarkeitsfördernde Arzneimittel nehmen oder sich einer anderen Hormonbehandlung unterziehenSie sich einer Hormonbehandlung unterziehen, zum Beispiel hormonelle Verhütungsmittel, einschließlich Pille, fruchtbarkeitsfördernde Arzneimittel, Hormontherapie in den WechseljahrenIhre Leber- oder Nierenfunktion beeinträchtigt ist oder Sie an einer bestimmten Erkrankung der Eierstöcke, dem polyzystisches Ovarialsyndrom, leidenSie Antibiotika einnehmen, die Tetrazykline als wirksame Bestandteile enthalten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Arzneimittel, das Sie einnehmen, Tetrazykline enthält, fragen Sie Ihren Arzt oder ApothekerSie eine Schwangerschaft absolut nicht akzeptieren könntenDosierungWie funktioniert Persona?Einfach bedienbarer TouchscreenDer Touchscreen ist intuitiv undeinfach bedienbar. Sie verwendenihn, um Ihre persönlichenPräferenzen einzustellen. Personaspeichert Informationen über Ihrenlaufenden Zyklus und dievorangegangenen sechs Zyklenund zeigt diese Informationen an.So können Sie jederzeit aufgespeicherte Daten zurückgreifen.Sie können bei Bedarf sogar einePIN einrichten und an denTesttagen einen Erinnerungsalarmeinstellen.AnwendungSchauen Sie auf den Monitor,bevor Sie morgens zur Toilettegehen. Der Bildschirm zeigt einen?Grünen Tag?, einen ?Roten Tag?oder einen Testtag an. AnTesttagen (acht pro Zyklus, 16 imersten Anwendungszyklus) führenSie einen der einfachen Urintestsmit Morgenurin durch. Dazu führenSie das Teststäbchen in denMonitor ein und warten fünfMinuten, bis Sie das Ergebnisablesen und den Hormonspiegelinterpretieren können. DerBildschirm zeigt dann einen?Grünen? oder einen ?Roten Tag?an. Dieses Ergebnis gilt für dienächsten 24 Stunden. Personaspeichert die Informationen deslaufenden und der letzten sechsZyklen und zeigt diese an. Sokönnen Sie jederzeit auf IhreZyklus-Historie zurückgreifen.Lesen Sie vor der Verwendungsorgfältig dieGebrauchsanweisung.Für wen ist Personageeignet?Persona kann für Sie geeignetsein, wenn Sie in einer stabilenBeziehung leben und eineVerhütungsmethode wünschen,die frei von Nebenwirkungen oderkünstlichen Hormonen ist und diebequemer anzuwenden ist alsandere Methoden, wie z.B.Kondome.Persona ist am besten geeignet fürFrauen für die eine ungeplanteSchwangerschaft nicht völliginakzeptabel ist. Ihre Zyklenmüssen zwischen 23 und 35Tagen lang sein, Sie sollten wederstillen, noch in der Menopausesein oder sich in Behandlungenbefinden, die ihren natürlichenZyklus beeinträchtigen können. Esgibt außerdem Krankheiten oderMedikamente, welche dieAnwendbarkeit des Produktesbeeinflussen können ? Detailsdazu lesen Sie bitte vor dem Kaufauf der Verpackung.Häufig gestellte FragenMuss ich wirklich an allen "Roten Tagen" vomGeschlechtsverkehr absehen?Damit der Persona Verhütungsmonitor Sie mit einerZuverlässigkeit von 94 %1vor einer Schwangerschaftschützt, dürfen Sie an "Roten Tagen" keinenGeschlechtsverkehr haben. Wenn Sie sich an einem"Roten Tag" entscheiden, unter Verwendung eineralternativen Methode Geschlechtsverkehr zu haben,dann hängt die Zuverlässigkeit von der gewähltenMethode der Empfängnisverhütung und nicht vomPersona Verhütungsmonitor ab.Was passiert, wenn ich meinen Morgenurin nichtinnerhalb des Testfensters ausscheide?Wenn Sie aufgrund Ihrer Arbeitszeiten zu eineranderen Zeit aufstehen, oder Sie nachts aufstehen,um zur Toilette zu gehen, sollten Sie eine Urinprobenehmen und diese während des Testzeitraumstesten. Fangen Sie eine Urinprobe in einemsauberen, trockenen Behälter auf und lagern Siediese bei Raumtemperatur, bis Sie den Testdurchführen. Tauchen Sie zur Durchführung desTests die Testspitze für 15 Sekunden (nicht dreiSekunden) in die Probe. Verwenden Sie für denTest immer die Urinprobe nach Ihrer längstenSchlafphase.Was passiert, wenn ich während eines Zykluskrank bin?Wenn es Ihnen möglich ist, sollten Sie Ihren Monitorweiterhin verwenden und die Tests wie erforderlichdurchführen. Wenn Sie die Tests nicht durchführenkönnen, dann trifft der Monitor auf Basis dervorhandenen Informationen eine Entscheidung. Daskann bedeuten, dass Sie in diesem und auch in dennächsten Zyklen mehr "Rote Tage" haben.Was passiert, wenn ich vergesse, auf meinenPersona Verhütungsmonitor zu schauen undeinen Test verpasse?Führen Sie trotz Aufforderung keinen Test durch,zeigt der Monitor normalerweise am Ende desTestfensters einen "Roten Tag" an. Sie habenwährend dieses Zyklus und den darauffolgendenZyklen mehr "Rote Tage" als sonst. Wenn Sie amEnde des Zyklus ein Persona Teststäbchen übrighaben, sollten Sie diese entsorgen. Alle in einemZyklus verwendeten Persona Teststäbchen müssendieselbe Batch-Nummer aufweisen.Ist es möglich, dass der PersonaVerhütungsmonitor meine Daten verliert?Der Monitor speichert Ihre aktuellsten Zyklusdatender letzten Monate. Allerdings muss der Monitorkontinuierlich an eine Batterieversorgungangeschlossen sein, damit die integrierte Uhrpräzise funktioniert. Aus diesem Grund müssen Sieimmer die Batterien austauschen, wenn diefolgenden Bildschirme angezeigt werden.Mögliche Meldung &acuteNiedriger Batteriestatus&acute: DieBatterien verfügen nur noch über wenig Ladung undsollten sofort ersetzt werden, um einen Verlust IhrerDaten zu vermeiden. Es ist sehr wichtig, zwei 1,5-VAlkali-Batterien vom Typ LR6 (AA) zu verwenden.Verwenden Sie keine wiederaufladbaren Batterien.Die Batterien dürfen nicht während desTestzeitraums ausgewechselt werden. Schalten Sieals Erstes den Monitor aus und entnehmen Sie dieBatterien nur, wenn neue Batterien zum Einsetzenbereitstehen.Mögliche Meldung &acuteBatterien wechseln&acute: Sie könnenden Test erst durchführen, wenn Sie die Batteriengegen neue ersetzt haben. Zum Schutzgespeicherter Informationen schaltet der Monitorsich selbstständig aus. Entnehmen Sie die Batteriennur, wenn Sie diese auch wirklich umgehend gegenneue Batterien austauschen wollen. Es ist sehrwichtig, zwei 1,5-V-Alkali-Batterien vom Typ LR6(AA) zu verwenden. Verwenden Sie keinewiederaufladbaren Batterien. Sobald Sie die neuenBatterien eingesetzt haben, müssen Sie den Monitorzum Durchlaufen von Selbsttests wiedereinschalten.HinweiseBevor Sie mit der Anwendung von Persona Monitor (Packungsgröße: 1 stk) beginnen, prüfen Sie bitte, ob Persona Monitor (Packungsgröße: 1 stk) die richtige Verhütungsmethode für Sie ist.Persona Monitor (Packungsgröße: 1 stk)schützt Sie nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen, wie HIV.Ähnliche Suchbegriffe: Persona, Fruchtbarkeit, Monitor, Verhütungsmonitor, Ovulation, Baby,Test, Verhütung, Stäbchen, Schwanger, SchwangerschaftPersona Monitor (Packungsgröße: 1 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Teststäbchen, 32 St
Empfehlung
43,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Ihr Leben verändert sich ständig – genau wie Ihre Ansprüche an Ihre Verhütungsmethode. Sind Sie mit Ihrer Verhütungsmethode unzufrieden? Hormonelle Verhütungsmethoden können unerwünschte Nebenwirkungen mit sich bringen. Persona bietet eine Alternative für Paare in einer festen Beziehung, ganz ohne Nebenwirkungen und Hormone. - Verhütet ohne Nebenwirkungen und greift nicht in die natürlichen Vorgänge Ihres Körpers ein - Bestimmt durch die Messung der Hormone E3G & LH die Tage, an denen ein Risiko einer Schwangerschaft besteht - Lernt Ihren individuellen Zyklus kennen - 94 % zuverlässig, wenn anleitungsgemäß und als einzige Verhütungsmethode angewendet - 32 Teststäbchen entsprechen einem 4 Monatsvorrat, mit Ausnahme des ersten Anwendungszyklus, da der Monitor in diesem Informationen von 16 Teststäbchen benötigt - Zusammen mit dem Persona Verhütungsmonitor verwenden Anwendung: Durchführung eines Tests: An Testtagen blinkt ein Testlicht und wenn Sie die Alarmfunktion aktivieren, dann erklingt auch ein Alarmton. Den Test können Sie jederzeit während des 6-stündigenTestzeitraums durchführen. 1. Halten Sie das Teststäbchen mit der saugfähigen Testspitze nach unten für 3 Sekunden in Ihren Urinstrahl. Alternativ können Sie den Urin in einem sauberen und trockenen Behälter sammeln und die saugfähige Testspitze für 15 Sekunden in den Urin eintauchen. 2. Das Teststäbchen in den Monitor einsetzen und stellen Sie diesen auf eine flache Oberfläche. 3. Nach 5 Minuten ist der Test fertig und es ertönt ein Signal. 4. Sobald Sie das Teststäbchen aus dem Monitor entnommen haben, zeigt der Bildschirm an, ob es sich um einen „Grünen Tag” oder einen „Roten Tag” handelt. Grüne Tage: sind Tage, an denen Sie ohne Verhütung Geschlechtsverkehr haben können. Rote Tage: sind die Tage rund um Ihren Eisprung (Ovulation) und kennzeichnet die Tage, an denen das Risiko für eine Schwangerschaft hoch ist, selbst wenn Sie ein Kondom verwenden. Wenn Sie Persona verwenden, dann dürfen Sie an Roten Tagen keinen Geschlechtsverkehr haben. Persona zeigt in jedem Zyklus normalerweise 6 bis 12 Rote Tage an. An Testtagen müssen Sie einen Test durchführen, um zu überprüfen, ob Sie einen Roten Tag oder einen Grünen Tag haben. Während Ihres ersten Anwendungszyklus müssen Sie diese Tests an 16 Tagen durchführen. Der erste Test wird am 6. Tag und die anderen Tests an den Tagen 9 bis 23 angefordert. Der Persona Monitor ist nicht enthalten! Quelle: Angaben des Herstellers Stand: 10/2012

Anbieter: OTTO
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Monitor 1 St
79,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Persona Monitor - rezeptfrei - Krankenbedarf von Procter & Gamble GmbH - - 1 St

Anbieter: DocMorris
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Teststäbchen, 16 St
Beliebt
23,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Ihr Leben verändert sich ständig – genau wie Ihre Ansprüche an Ihre Verhütungsmethode. Sind Sie mit Ihrer Verhütungsmethode unzufrieden? Hormonelle Verhütungsmethoden können unerwünschte Nebenwirkungen mit sich bringen. Persona bietet eine Alternative für Paare in einer festen Beziehung, ganz ohne Nebenwirkungen und Hormone. - Verhütet ohne Nebenwirkungen und greift nicht in die natürlichen Vorgänge Ihres Körpers ein - Bestimmt durch die Messung der Hormone E3G & LH die Tage, an denen ein Risiko einer Schwangerschaft besteht - Lernt Ihren individuellen Zyklus kennen - 94 % zuverlässig, wenn anleitungsgemäß und als einzige Verhütungsmethode angewendet - 16 Teststäbchen entsprechen einer 2 Monatspackung, mit Ausnahme des ersten Anwendungszyklus, da der Monitor in diesem Informationen von 16 Teststäbchen benötigt - Zusammen mit dem Persona Verhütungsmonitor verwenden Anwendung: Durchführung eines Tests: An Testtagen blinkt ein Testlicht und wenn Sie die Alarmfunktion aktivieren, dann erklingt auch ein Alarmton. Den Test können Sie jederzeit während des 6-stündigenTestzeitraums durchführen. 1. Halten Sie das Teststäbchen mit der saugfähigen Testspitze nach unten für 3 Sekunden in Ihren Urinstrahl. Alternativ können Sie den Urin in einem sauberen und trockenen Behälter sammeln und die saugfähige Testspitze für 15 Sekunden in den Urin eintauchen. 2. Das Teststäbchen in den Monitor einsetzen und stellen Sie diesen auf eine flache Oberfläche. 3. Nach 5 Minuten ist der Test fertig und es ertönt ein Signal. 4. Sobald Sie das Teststäbchen aus dem Monitor entnommen haben, zeigt der Bildschirm an, ob es sich um einen Grünen Tag oder einen Roten Tag handelt. Grüne Tage: sind Tage, an denen Sie ohne Verhütung Geschlechtsverkehr haben können. Rote Tage: sind die Tage rund um Ihren Eisprung (Ovulation) und kennzeichnet die Tage, an denen das Risiko für eine Schwangerschaft hoch ist, selbst wenn Sie ein Kondom verwenden. Wenn Sie Persona verwenden, dann dürfen Sie an Roten Tagen keinen Geschlechtsverkehr haben. Persona zeigt in jedem Zyklus normalerweise 6 bis 12 Rote Tage an. An Testtagen müssen Sie einen Test durchführen, um zu überprüfen, ob Sie einen Roten Tag oder einen Grünen Tag haben. Während Ihres ersten Anwendungszyklus müssen Sie diese Tests an 16 Tagen durchführen. Der erste Test wird am 6. Tag und die anderen Tests an den Tagen 9 bis 23 angefordert. Quelle: Angaben des Herstellers Stand: 10/2012

Anbieter: OTTO
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Monitor
83,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Persona Verhütungsmonitor Die Anforderungen an Ihre Verhütungsmethode können sich im Laufe Ihres Lebens verändern. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die zum jeweiligen Zeitpunkt zu Ihnen passt. Faktoren, die Ihre Auswahl beeinflussen können sind Ihre Beziehung, die Verlässlichkeit der Methode, die bequeme Anwendung, sowie Nebenwirkungen. Persona misst zwei Hormone im Urin, um die Tage Ihres Zyklus zu bestimmen, an denen Sie Geschlechtsverkehr ohne Verhütung haben können1 (Grüne Tage) und um die Tage zu erkennen, an denen ein hohes Schwangerschaftsrisiko besteht (Rote Tage). Persona kann für Sie geeignet sein, wenn Sie in einer stabilen Beziehung leben und eine Verhütungsmethode wünschen, die frei von Nebenwirkungen oder künstlichen Hormonen ist und die bequemer anzuwenden ist als andere Methoden. Vorteile: Natürliche, nicht invasive Verhütungsmethode ohne Nebenwirkungen 94% zuverlässig Einfache Anwendung: Persona besteht aus einem Touchscreen Monitor und Teststäbchen, die separat erhältlich sind. Sie benötigen 16 Teststäbchen für den ersten Zyklus und jeweils acht ab dem zweiten Zyklus.   Einfach bedienbarer Touchscreen: Der Touchscreen ist intuitiv und einfach bedienbar. Sie verwenden ihn, um Ihre persönlichen Präferenzen einzustellen. Persona speichert Informationen über Ihren laufenden Zyklus und die vorangegangenen sechs Zyklen und zeigt diese Informationen an. So können Sie jederzeit auf gespeicherte Daten zurückgreifen. Sie können bei Bedarf sogar eine PIN einrichten und an den Testtagen einen Erinnerungsalarm einstellen. Anwendung: Schauen Sie auf den Monitor, bevor Sie morgens zur Toilette gehen. Der Bildschirm zeigt einen 'Grünen Tag“, einen 'Roten Tag“ oder einen Testtag an. An Testtagen (acht pro Zyklus, 16 im ersten Anwendungszyklus) führen Sie einen der einfachen Urintests mit Morgenurin durch. Dazu führen Sie das Teststäbchen in den Monitor ein und warten fünf Minuten, bis Sie das Ergebnis ablesen und den Hormonspiegel interpretieren können. Der Bildschirm zeigt dann einen 'Grünen“ oder einen 'Roten Tag“ an. Dieses Ergebnis gilt für die nächsten 24 Stunden. Persona speichert die Informationen des laufenden und der letzten sechs Zyklen und zeigt diese an. So können Sie jederzeit auf Ihre Zyklus-Historie zurückgreifen. Lesen Sie vor der Verwendung sorgfältig die Gebrauchsanweisung. Für wen ist Persona geeignet? Persona kann für Sie geeignet sein, wenn Sie in einer stabilen Beziehung leben und eine Verhütungsmethode wünschen, die frei von Nebenwirkungen oder künstlichen Hormonen ist und die bequemer anzuwenden ist als andere Methoden, wie z.B. Kondome. Persona ist am besten geeignet für Frauen für die eine ungeplante Schwangerschaft nicht völlig inakzeptabel ist. Ihre Zyklen müssen zwischen 23 und 35 Tagen lang sein, Sie sollten weder stillen, noch in der Menopause sein oder sich in Behandlungen befinden, die ihren natürlichen Zyklus beeinträchtigen können. Es gibt außerdem Krankheiten oder Medikamente, welche die Anwendbarkeit des Produktes beeinflussen können.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Monitor
75,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 09760149 Persona Monitor Die Anforderungen an Ihre Verhütungsmethode können sich im Laufe Ihres Lebens verändern. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die zum jeweiligen Zeitpunkt zu Ihnen passt. Faktoren, die Ihre Auswahl beeinflussen können sind Ihre Beziehung, die Verlässlichkeit der Methode, die bequeme Anwendung, sowie Nebenwirkungen. 94% zuverlässig* Persona ist zu 94% zuverlässig ab dem ersten Anwendungszyklus, wenn Sie die Gebrauchsanweisung genau befolgen und wenn Persona als einzige Verhütungsmethode verwendet wird. *Das bedeutet, dass von 100 Frauen, die Persona ein Jahr lang anwenden, sechs schwanger werden können durch Geschlechtsverkehr an einem Tag, den Persona als Tag ohne Schwangerschaftsrisiko (Grüner Tag) identifiziert hat. Misst zwei Hormone im Urin Persona ermittelt Veränderungen des Östrogens und des luteinisierenden Hormons (LH) und ermittelt so die Zyklustage, an denen Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr haben können1 (Grüne Tage) und die Tage, an denen ein hohes Schwangerschaftsrisiko besteht (Rote Tage). Ein fortlaufender Anstieg des Östrogens signalisiert den Beginn der fruchtbaren Tage und der Anstieg des LH zeigt, wann der Eisprung aller Wahrscheinlichkeit nach stattfindet und das Ende der fruchtbaren Phase bevorsteht Sagt Ihnen, wann Sie nicht verhüten müssen Persona stellt sich auf Ihr individuelles Hormonmuster ein. Mithilfe Ihrer Hormondaten und der Charakteristika Ihres Zyklus ermittelt Persona üblicherweise sechs bis 12 "Rote Tage"" pro Zyklus, an denen Sie keinen Geschlechtsverkehr haben sollten. Dies bedeutet, dass Sie an sämtlichen anderen Zyklustagen (Grüne Tage) keine weitere Verhütung benötigen.1 In den ersten Anwendungszyklen werden Sie möglicherweise 10-15 ""Rote Tage"" haben (es können sogar bis zu 22 sein). In dieser Zeit lernt der Monitor Ihren Zyklus kennen. Quelle: Procter & Gamble Service GmbH"

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
PERSONA Monitor
89,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Als natürliche Verhütungsmethode zur Bestimmung der fruchtbaren und unfruchtbaren Phase im Zyklus durch Hormonmessung. Weitere Pflichtinformationen Hinweise gemäß § 18 Batteriegesetz: Sie können die Batterien in jeder Verkaufsstelle, die gleichartige Batterien abgibt, unentgeltlich zurück geben. Sie können die Batterien auch uns zurücksenden. Sie sind als Endnutzer zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. Das auf Batterien aufgedruckte Symbol mit der durchgestrichenen Mülltonne (§ 17 Abs. 1 Batteriegesetz) bedeutet: Es ist verboten Batterien in den Hausmüll zu geben. Die chemischen Zeichen der Metalle (§ 17 Abs. 3 Batteriegesetz) haben folgende Bedeutung: "Hg" bedeutet Quecksilber, (Hydrargyrum), "Cd" bedeutet Cadmium und "Pb" bedeutet Blei (Plumbum). weitere Informationen Persona Verhütungsmonitor - natürliche Verhütung ohne Nebenwirkungen Die Anforderungen an Ihre Verhütungsmethode können sich im Laufe Ihres Lebens verändern. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die zum jeweiligen Zeitpunkt zu Ihnen passt. Faktoren, die Ihre Auswahl beeinflussen können sind Ihre Beziehung, die Verlässlichkeit der Methode, die bequeme Anwendung, sowie Nebenwirkungen. Persona misst zwei Hormone im Urin, um die Tage Ihres Zyklus zu bestimmen, an denen Sie Geschlechtsverkehr können (Grüne Tage) und um die Tage zu erkennen, an denen ein hohes Schwangerschaftsrisiko besteht (Rote Tage). Persona kann für Sie geeignet sein, wenn Sie in einer stabilen Beziehung leben und eine Verhütungsmethode wünschen, die frei von Nebenwirkungen oder künstlichen Hormonen ist und die bequemer anzuwenden ist als andere Methoden. Wie funktioniert Persona? Einfach bedienbarer Touchscreen - Der Touchscreen ist intuitiv und einfach bedienbar. Sie verwenden ihn, um Ihre persönlichen Präferenzen einzustellen. Persona speichert Informationen über Ihren laufenden Zyklus und die vorangegangenen sechs Zyklen und zeigt diese Informationen an. So können Sie jederzeit auf gespeicherte Daten zurückgreifen. Sie können bei Bedarf sogar eine PIN einrichten und an den Testtagen einen Erinnerungsalarm einstellen. Anwendung Schauen Sie auf den Monitor, bevor Sie morgens zur Toilette gehen. Der Bildschirm zeigt einen "Grünen Tag", einen "Roten Tag" oder einen Testtag an. An Testtagen (acht pro Zyklus, 16 im ersten Anwendungszyklus) führen Sie einen der einfachen Urintests mit Morgenurin durch. Dazu führen Sie das Teststäbchen in den Monitor ein und warten fünf Minuten, bis Sie das Ergebnis ablesen und den Hormonspiegel interpretieren können. Der Bildschirm zeigt dann einen Grünen" oder einen "Roten Tag" an. Dieses Ergebnis gilt für die nächsten 24 Stunden. Persona speichert die Informationen des laufenden und der letzten sechs Zyklen und zeigt diese an. So können Sie jederzeit auf Ihre Zyklus-Historie zurückgreifen. Lesen Sie vor der Verwendung sorgfältig die Gebrauchsanweisung. Für wen ist Persona geeignet? Persona kann für Sie geeignet sein, wenn Sie in einer stabilen Beziehung leben und eine Verhütungsmethode wünschen, die frei von Nebenwirkungen oder künstlichen Hormonen ist und die bequemer anzuwenden ist als andere Methoden, wie z.B. Kondome. Persona ist am besten geeignet für Frauen für die eine ungeplante Schwangerschaft nicht völlig inakzeptabel ist. Ihre Zyklen müssen zwischen 23 und 35 Tagen lang sein, Sie sollten weder stillen, noch in der Menopause sein oder sich in Behandlungen befinden, die ihren natürlichen Zyklus beeinträchtigen können. Es gibt außerdem Krankheiten oder Medikamente, welche die Anwendbarkeit des Produktes beeinflussen können - Details dazu lesen Sie bitte vor dem Kauf auf der Verpackung.   * Das bedeutet, dass von 100 Frauen, die Persona ein Jahr lang anwenden, sechs schwanger werden können durch Geschlechtsverkehr an einem Tag, den Persona als Tag ohne Schwangerschaftsrisiko (Grüner Tag) identifiziert hat. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Schauen Sie auf den Monitor, bevor Sie morgens zur Toilette gehen. Der Bildschirm zeigt einen „Grünen Tag“, einen „Roten Tag“ oder einen Testtag an. An Testtagen (acht pro Zyklus, 16 im ersten Anwendungszyklus) führen Sie einen der einfachen Urintests mit Morgenurin durch. Dazu führen Sie das Teststäbchen in den Monitor ein und warten fünf Minuten, bis Sie das Ergebnis ablesen und den Hormonspiegel interpretieren können. Der Bildschirm zeigt dann einen „Grünen“ oder einen „Roten Tag“ an. Dieses Ergebnis gilt für die nächsten 24 Stunden. Persona speichert die Informationen des laufenden und der letzten sechs Zyklen und zeigt diese an. Halten Sie die Testspitze genau 3 Sekunden lang in den Urinstrahl. Legen Sie das Teststäbchen zur Auswertung in den Monitor ein. Nach 5 Minuten erscheint das Ergebnis. Rotes oder grünes Licht gibt eine Verhütungsempfehlung, die bis zum nächsten Morgen gilt. Jeden Tag haben Sie 6 Stunden Zeit, um nachzusehen, ob ein Test erforderlich ist, um ihn gegebenenfalls durchzuführen. Dies ist der Zeitraum von 3 Stunden vor bis 3 Stunden nach der Uhrzeit, zu der Sie den m-Knopf am ersten Tag des jeweiligen Zyklus gedrückt haben. Deshalb müssen Sie den Testzeitraum so wählen, dass Sie die Tests direkt mit dem Morgenurin durchführen können. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe Keine Angabe. Für nähere Informationen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder nehmen Sie mit unserem pharmazeutischen Fachpersonal Verbindung auf. Im Menüpunkt Kontakt finden Sie Service-Rufnummerund E-Mail-Adresse. Hinweise Hinweise Sie sollten Persona nicht anwenden, wenn Ihre Zyklen kürzer als 23 Tage oder länger als 35 Tage sind.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Monitor mit Touchscreen, 1 St
76,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Persona Monitor mit Touchscreen Die Anforderungen an Ihre Verhütungsmethode können sich im Laufe Ihres Lebens verändern. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die zum jeweiligen Zeitpunkt zu Ihnen passt. Faktoren, die Ihre Auswahl beeinflussen können sind Ihre Beziehung, die Verlässlichkeit der Methode, die bequeme Anwendung, sowie Nebenwirkungen.  Persona misst zwei Hormone im Urin, um die Tage Ihres Zyklus zu bestimmen, an denen Sie Geschlechtsverkehr ohne Verhütung haben können1 (Grüne Tage) und um die Tage zu erkennen, an denen ein hohes Schwangerschaftsrisiko besteht (Rote Tage).  Persona kann für Sie geeignet sein, wenn Sie in einer stabilen Beziehung leben und eine Verhütungsmethode wünschen, die frei von Nebenwirkungen oder künstlichen Hormonen ist und die bequemer anzuwenden ist als andere Methoden. Persona besteht aus einem Touchscreen Monitor (Verhütungscomputer) und wird zusammen mit Teststäbchen verwendet (Sie erhalten die 16er-Packung unter der PZN: 9760155 und die 32er-Packung unter der PZN: 9760161).

Anbieter: Apo-rot
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Monitor mit Touchscreen, 1 St - 09760149
76,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Persona Monitor mit Touchscreen Die Anforderungen an Ihre Verhütungsmethode können sich im Laufe Ihres Lebens verändern. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die zum jeweiligen Zeitpunkt zu Ihnen passt. Faktoren, die Ihre Auswahl beeinflussen können sind Ihre Beziehung, die Verlässlichkeit der Methode, die bequeme Anwendung, sowie Nebenwirkungen. Persona misst zwei Hormone im Urin, um die Tage Ihres Zyklus zu bestimmen, an denen Sie Geschlechtsverkehr ohne Verhütung haben können1 (Grüne Tage) und um die Tage zu erkennen, an denen ein hohes Schwangerschaftsrisiko besteht (Rote Tage). Persona kann für Sie geeignet sein, wenn Sie in einer stabilen Beziehung leben und eine Verhütungsmethode wünschen, die frei von Nebenwirkungen oder künstlichen Hormonen ist und die bequemer anzuwenden ist als andere Methoden. Persona besteht aus einem Touchscreen Monitor (Verhütungscomputer) und wird zusammen mit Teststäbchen verwendet (Sie erhalten die 16er-Packung unter der PZN: 9760155 und die 32er-Packung unter der PZN: 9760161).

Anbieter: discount24
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Sparset Persona Monitor + 32 Teststäbchen
113,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sparset Persona Monitor + 32 Teststäbchen Die Anforderungen an Ihre Verhütungsmethode können sich im Laufe Ihres Lebens verändern. Daher ist es wichtig, eine Methode zu wählen, die zum jeweiligen Zeitpunkt zu Ihnen passt. Faktoren, die Ihre Auswahl beeinflussen können sind Ihre Beziehung, die Verlässlichkeit der Methode, die bequeme Anwendung, sowie Nebenwirkungen. 94% zuverlässig* Persona ist zu 94% zuverlässig ab dem ersten Anwendungszyklus, wenn Sie die Gebrauchsanweisung genau befolgen und wenn Persona als einzige Verhütungsmethode verwendet wird. *Das bedeutet, dass von 100 Frauen, die Persona ein Jahr lang anwenden, sechs schwanger werden können durch Geschlechtsverkehr an einem Tag, den Persona als Tag ohne Schwangerschaftsrisiko (Grüner Tag) identifiziert hat. Misst zwei Hormone im Urin Persona ermittelt Veränderungen des Östrogens und des luteinisierenden Hormons (LH) und ermittelt so die Zyklustage, an denen Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr haben können1 (Grüne Tage) und die Tage, an denen ein hohes Schwangerschaftsrisiko besteht (Rote Tage). Ein fortlaufender Anstieg des Östrogens signalisiert den Beginn der fruchtbaren Tage und der Anstieg des LH zeigt, wann der Eisprung aller Wahrscheinlichkeit nach stattfindet und das Ende der fruchtbaren Phase bevorsteht Sagt Ihnen, wann Sie nicht verhüten müssen Persona stellt sich auf Ihr individuelles Hormonmuster ein. Mithilfe Ihrer Hormondaten und der Charakteristika Ihres Zyklus ermittelt Persona üblicherweise sechs bis 12 "Rote Tage"" pro Zyklus, an denen Sie keinen Geschlechtsverkehr haben sollten. Dies bedeutet, dass Sie an sämtlichen anderen Zyklustagen (Grüne Tage) keine weitere Verhütung benötigen.1 In den ersten Anwendungszyklen werden Sie möglicherweise 10-15 ""Rote Tage"" haben (es können sogar bis zu 22 sein). In dieser Zeit lernt der Monitor Ihren Zyklus kennen. Persona Teststäbchen 4-Monatspackung Natürlich verhüten? Ihr Leben verändert sich ständig - genau wie Ihre Ansprüche an Ihre Verhütungsmethode. Sind Sie mit Ihrer Verhütungsmethode unzufrieden? Hormonelle Verhütungsmethoden können unerwünschte Nebenwirkungen mit sich bringen. Persona bietet eine Alternative für Paare in einer festen Beziehung, ganz ohne Nebenwirkungen und Hormone. - Verhütet ohne Nebenwirkungen und greift nicht in die natürlichen Vorgänge Ihres Körpers ein - Bestimmt durch die Messung der Hormone E3G & LH die Tage, an denen ein Risiko einer Schwangerschaft besteht - Lernt Ihren individuellen Zyklus kennen - 94 % zuverlässig, wenn anleitungsgemäß und als einzige Verhütungsmethode angewendet - 32 Teststäbchen entsprechen einer 4 Monatspackung, mit Ausnahme des ersten Anwendungszyklus, da der Monitor in diesem Informationen von 32 Teststäbchen benötigt - Zusammen mit dem Persona Verhütungsmonitor verwenden Quelle: Procter & Gamble GmbH"

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Persona Hormonfreie Verhütung Monitor mit Touch...
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Persona ist eine natürliche Verhütungsmethode, die ohne Hormone und ohne Medikamente arbeitet, und die einfach zu handhaben ist. Persona ist zu 94% zuverlässig.(1) Persona besteht aus einem Monitor mit Touchscreen und einfachen Urintests. Persona beobachtet die Veränderungen der 2 wesentlichen Fruchtbarkeitshormone - Östrogen und das luteinisierende Hormon - und identifiziert so die Tage, an denen Sie ungeschützten Geschlechtsverkehr haben können (Grüne Tage) und die Tage, an denen Sie ein hohes Schwangerschaftsrisiko haben (Rote Tage). In den beiden ersten Anwendungszyklen werden Sie aufgefordert, an 16 Tagen zu testen. Nach Ihrem ersten Zyklus müssen Sie nur noch an 8 Tagen einen Test durchführen. (1) Zu 94 % zuverlässig, wenn Persona anleitungsgemäß und als einzige Verhütungsmethode angewendet wird. Das bedeutet, dass von 100 Frauen, die ein Jahr lang Persona anwenden, 6 schwanger werden können, auch wenn sie ausschließlich an „Grünen Tagen“ Geschlechtsverkehr hatten, d.h. an den Tagen, für die Persona angezeigt hat, dass kein Risiko für eine Schwangerschaft besteht.

Anbieter: Flaconi
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot